* Aktion Demenz e.V.

„Menschen mit Demenz in der Kommune“ ist ein Programm der Robert Bosch Stiftung, welches von der Aktion Demenz e.V. durchgeführt wird. Im Rahmen des KompetenzNetzes Demenz wurde für dieses Förderprogramm ein Antrag gestellt. Dieser Antrag ist Mitte Juni genehmigt worden.
Somit ist das KompetenzNetz Demenz Oberndorf a.N. und Raumschaft nun Mitglied im Förderprogramm „Menschen mit Demenz in der Kommune“.

Das KompetenzNetz Demenz Oberndorf a.N. und Umgebung wurde im März 2009 von Fachleuten, Kirchengemeinden, engagierten Bürgerinnen und Bürgern sowie der Stadtverwaltung und des Landkreises gegründet. Geplant ist die Qualifizierung und Errichtung einer Infrastruktur für und mit „Demenzpaten“ in Teilorten und Quartieren für ca. 21.000 Einwohner im ländlichen Raum.

Die Sensibilisierung und Information der Bürgerschaft ist mit einem Wegweiser, regelmäßigen Berichterstattungen, Veranstaltungen, Vorträgen und einer eigenen Homepage geplant. Die Aktivitäten haben alle das Ziel, nachbarschaftliche Beziehungen zu stützen und zu fördern. Ein Kompaktkurs für z.B. Polizei, Feuerwehr, Banken, Gewerbetreibende und interessierte Personen wird konzipiert. Die Lebensqualität Demenzkranker und ihrer Familien in den Quartieren, wird als Thema in den Gremien des Netzwerks und darüber hinaus aufgegriffen.

Der geplanten, vielschichtigen Informationskampagne, auch mit dem Aufbau einer regionalen Homepage, sowie dem Aufbau einer quartiersbezogenen Infrastruktur mit Demenzpaten wird zugetraut, eine Stärkung nachbarschaftlicher Beziehungen zu erreichen. Die Kompaktkurse Demenz unterstützen diesen Ansatz. Geplant ist, die Diskussion und Beratung über Lebensqualität für Erkrankte und deren Familien im kommunalen und fachlichen Kontext zu führen. Dabei sollen konsequent die Betroffenen selbst zum Wort kommen und gehört werden. Das Thema und Ergebnisse sollen zur Beratung in die kommunalen Gremien eingespeist werden. Die Kirchen und die Ärzteschaft sind in diesem Prozess wichtige Partner und Impulsgeber.

Nähere Informationen über die Aktion Demenz und das Förderprogramm „Menschen mit Demenz in der Kommune“ erhalten Sie unter: www.aktion-demenz.de